WSPP Göttingen

Weiterbildungsstudiengang Psychologische Psychotherapie an der Georg-August-Universität Göttingen

Der WSPP war für mich die beste Entscheidung, weil ich ohne Druck fachlich und persönlich dabei unterstützt wurde, meinen individuellen Interessen nachzugehen, meinen eigenen therapeutischen Stil zu finden und mich neben der Ausbildung auch für Familie und Wissenschaft zu engagieren.

Dr. Mira Preis, Alumni WSP

Das WSPP ist angebunden an das Institut für Psychologie der Georg-August-Universität Göttingen.

Es bestehen Kooperationen mit insgesamt über 50 Kliniken.

Ausbildung

  • Schwerpunkt: Verhaltenstherapie
  • Ausbildungszeit: 3 Jahre (Theorie-Curriculum auf 3 Jahre zugeschnitten)
  • Studierendenstatus der G-A-U- Göttingen
  • Ergänzungsqualifikation Übende Verfahren kostenlos enthalten
  • Gruppenzusatzqualifikation möglich (20h Theorie kostenlos; Rest kostenpflichtig)

Inhalt

  • Insgesamt: 4.200 Stunden
  • Theorie: 640 bis 660 Stunden
  • Praktische Tätigkeit: 1.800 Stunden (1.200 Psychiatrie [PT1]; 600 Psychosomatik /Psychotherapie [PT2])
  • Anerkennung mit Beginn der Ausbildung (Vertragsabschluss) möglich
  • Selbsterfahrung: 120 Stunden (Kleingruppe)
  • Praktische Ausbildung: 600 Stunden Therapie in der Ambulanz
  • Supervision: 150 Stunden (100 Gruppe, 50 Einzel)

Zusätzliche Ausbildungsinhalte („Freie Spitze“): 930 Stunden (z.B. Vor-und Nachbereitung Praktische Tätigkeit, Literaturstudium, Teilnahme an externen Fortbildungen, überzählige PTI/PTII-Stunden, Teilnahme an der kostenlosen Fortbildungsreihe „Forum Psychotherapie“, etc.)

Kosten

  • 10.440,00 EUR für Theorie- & Selbsterfahrung + Semestergebühren der Universität Göttingen
  • Zusätzlich Kosten für Supervision (ca. 10.000 €)
  • Kosten beinhalten:
  • Kosten für Theorie, Gruppenselbsterfahrung (120 Stunden), Ambulanzsekretariat, Nutzung der Ambulanzräumlichkeiten für die Therapie
  • Semesterticket Niedersachsen, Zugang zu Mensen, Bibliotheken, Teilnahme an Sport- und Sprachkursen
  • Kostenlose Teilnahme an Fortbildungen der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie (z.B. https://www.psych.uni-goettingen.de/de/clinical/aktuelles/forum-psychotherapie)

Vergütung (im Rahmen der Praktischen Ausbildung in der Ambulanz):
Ca. 25.400 € für 600 ambulante Stunden; ausbezahlt werden 40% der erbrachten Leistungen (Grundpauschale, biographische Anamnese, probatorische und therapeutische Sitzungen, Bericht an den Gutachter, Diagnostik, Therapieantrag)

Team

  • Prof. Dr. Timo Brockmeyer (Leitung Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie)
  • Dr. Nele Nyenhuis (Geschäftsführende Leitung TBZ)
  • Dipl.-Psych. Alexandra Klich (Ambulanzleitung)
  • Felicitas Sedlmair, M.A. (Studiengangskoordination)

Kontakt

Felicitas Sedlmair
Studiengangskoordinatorin
Telefon: 0551/39-33585

E-Mail: wspp@uni-goettingen.de

Kategorie Allgemein